Verantwortlich: Obergerichtsvollzieher Gerhard Straßer beim Amtsgericht Passau

VORWORT

Ich begrüße Sie sehr herzlich und freue mich, dass Sie Interesse an meiner Internetseite zeigen. Durch diese Seite soll das Erscheinungsbild der Gerichtsvollzieher allgemein in ein modernes und bürgernahes Licht gerückt werden. Diese Homepage ist jedoch nicht dafür gedacht und auch nicht dazu geeignet, rechtswirksame Erklärungen abzugeben oder formbedürftige Anträge zu stellen. Die Veröffentlichung von Informationen dient dazu, allen Beteiligten einer bevorstehenden, durch den Gerichtsvollzieher durchzuführenden (Vollstreckungs-)Handlung eine Anlaufstelle zu geben, um Grundlegendes über die Tätigkeit eines Gerichtsvollziehers zu erfahren, aber auch um schnell und unbürokratisch Kontakt herstellen zu können. Der Gerichtsvollzieher soll nicht als unnahbare Amtsperson wahrgenommen werden, sondern als Dienstleister für Bürger, die einen gesetzlichen Vollstreckungsanspruch haben. Hierbei soll in jeder Lage eines Vollstreckungsverfahrens eine gütliche Erledigung vorrangig sein, sodass der Gerichtsvollzieher immer mehr als “Vollstreckungsmanager” eine Vermittlerrolle zwischen den Parteien übernimmt. Natürlich müssen die Schuldner dazu ihren Teil beitragen, bzw. beitragen wollen, aber auch die Gläubiger ! Für Anregungen und Verbesserungen zu meiner Homepage bin ich dankbar und hoffe, dass das Thema Zwangsvollstreckung nicht ausschließlich unangenehme Gefühle bei Ihnen erzeugt !
Gerhard Straßer Obergerichtsvollzieher Haftungsausschluss Haftungsausschluss Disclaimer Disclaimer Copyright Copyright